Ordnung ist natürlich!

Jeden Frühling bringt die Natur Ordnung in Perfektion zum Vorschein. Ist es nicht erstaunlich wie mühelos die Natur dies Jahr für Jahr vollbringt?  

 

Es ist sonnenklar, dass äussere Ordnung auch unsere innere Ordnung stark beeinflusst. Unser Leben ist viel leichter, wenn wir nicht ständig mit aufräumen und suchen beschäftigt sind. Wir sparen viel Zeit und Nerven, wenn wir Dinge an ihren Platz zurücklegen und wissen somit WAS WO IST. 

 

In einer geordneten Umgebung, können wir unseren Gedanken Raum geben. Einerseits haben kreative und gute Ideen Platz zum reifen, andererseits können wir besser abschalten und uns entspannen. Sitzen wir im Chaos, ist unser Geist abgelenkt und kann sich schlecht fokussieren. Ordnung im Keller oder Dachboden ist zwar unscheinbar, aber genauso wichtig. Herrscht dort Chaos, haben wir diese Pendenz auf unserer geistigen To-Do-Liste und die lässt uns nicht frei leben. Das gilt natürlich für alle Räume! Das Chaos verfolgt uns, auch wenn es auf den ersten Blick nicht sichtbar ist.

  

Darum ordnet eure Räume so perfekt wie die Natur das tut. Ist die Ordnung hergestellt, fällt es euch leicht, Diese Jahr für Jahr zu halten! Die Natur weiss was sie tut – in diesem Sinne – Geniesse den Frühling ordentlich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0